Salsalinda © 2016

Privacy Policy

Disco Fox

Der Disco-Fox (in den 60er Jahren als "Beat-Fox" bekannt) ging aus dem Foxtrott hervor, als Mitte der 70er Jahre frei improvisierende Discotänzer zur Tanzhaltung zurückkehrten und den klassischen Foxtrott um Elemente aus Swing, Boogie-Woogie und Two-Step bereicherten. Dabei entstand in Europa der Discofox, der 1979 in das Welttanzprogramm aufgenommen wurde. Während die raumgreifenden klassischen Tänze einen grösseren Saal benötigen, ist der Disco-Fox auf Grund seiner Entstehungsgeschichte nahezu auf der Stelle und damit auch auf dem zumeist begrenzten Flächenangebot einer Diskothek oder Tanzbar.

Termine:

Preise:

• Hauptkurse: Kursdauer 8 Lektionen à je 1 Stunde

 

• Einzelpersonen CHF 170.00

• Paare CHF 170.00

• Studenten / Kinder CHF 150.00